Kurse und Fortbildungen

 mit Teilnahmebescheinigung

 

Nichts verpassen...

Einige Kurse befinden sich gerade in Arbeit.

Verpasse nicht die Veröffentlichung.

Infos gibt es über die Nichts-Verpassen-Post 

Gebärden

Möchtest du unkompliziert in die Welt der Gebärdensprache eintauchen, über 140 Gebärdenzeichen kennenlernen, die besonders gut im Kinderbereich einsetzbar sind und auch etwas über die Welt der Gehörlosen, sowie den wirklich sinnvollen Einsatz und die Anbahnung von Gebärden erfahren und Ideen für Lieder und Reime erhalten? Dann ist mein Mini – Kurs das Richtige für dich.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Eingewöhnung für Fachkräfte

Du möchtest in diesem Jahr wirklich gut vorbereitet in die Eingewöhnungszeit starten? Ich zeige dir neue Wege. Mit meinem Wissen als Heilpädagogin und meinen Erfahrungen aus der Praxis sowie als Mutter von 7 Kindern und Autorin unterstütze ich dich mit theoretischem Input und praktischer Anleitung in Form von Videos und eBooks.

Anhand von bindungstheoretischen Grundlagen und meinen Erkenntnissen zu einer bindungsorientierten Eingewöhnung mit meinem „6 Seiten Eingewöhnungsmodell“ kannst du zusammen mit den Eltern einen schonenden Übergang für ihr Kind gestalten. Krisenverarbeitung in Familien, Elterngespräche und praktische Umsetzungshinweise mit einem Projekt und Bindungsspielen sowie Inhalte für deine Selbstreflexion sind wichtige Bestandteile des Kurses.

Morgen(k)reise mit Igel & Co

Ansprechende Morgenkreise und pädagogische Angebote gestalten, mit Spaß bei den Umsetzungen, die auch heilpädagogische Förderaspekte berücksichtigen – wie das geht, zeige ich dir anhand von abgefilmten Morgenkreissituationen und ausführlichen Erklärungen zu den Impulsen. Kinder im Alter von 1-6 Jahren nimmst du in die Welt von Igeln, Blättern und die Herbstwelt mit. Im Handbuch finden sich alle Erklärungen auch noch einmal zum Nachlesen, sowie der Aufbau der pädagogischen Angebote, Reime und Liedtexte. Außerdem bekommst du einen Einblick in meine Herbst Jahreszeitenkiste und Vorlagen für den Reim „Die Pflaume“ mit Video.

Morgen(k)reise mit Schmetterling & Co

Ansprechende Morgenkreise und pädagogische Angebote gestalten, mit Spaß bei den Umsetzungen, die auch heilpädagogische Förderaspekte berücksichtigen – wie das geht, zeige ich dir anhand von abgefilmten Morgenkreissituationen und ausführlichen Erklärungen zu den Impulsen. Kinder im Alter von 1-6 Jahren nimmst du in die Welt von Schmetterlingen, Blumen und Regenwurm mit. Im Handbuch finden sich alle Erklärungen auch noch einmal zum Nachlesen, sowie der Aufbau der pädagogischen Angebote, Reime und Liedtexte. Außerdem bekommst du die Bastelvorlage für den Hahn und eine Umsetzungsidee zur Raupe Nimmersatt.

„Ist das Kind normal?“

„Mareike, ist das Kind normal?“ ist DIE Frage, die mir als Heilpädagogin in den letzten Jahren immer wieder gestellt wurde. Manchmal fragen wir uns, ob dass, was uns bei bestimmten Kindern auffällt, entwicklungsgerecht ist, ob und wie wir die Beobachtungen mit den Eltern besprechen sollten und wie wir das Kind unterstützen können. Als Heilpädagogin in der Kindertagespflege möchte ich Raum geben, diese Fragen zu besprechen, häufige Entwicklungskrisen und auch Besonderheiten vorstellen, um eine Haltung zum Umgang mit diesen Kindern in den entsprechenden Situationen zu entwickeln und Strategien vorstellen, die dich bei deiner Arbeit unterstützen.

In meiner Fortbildung gebe ich Raum für deine Fragen aus deiner Praxis!

Eingewöhnung für Eltern

Du kennst dein Kind am besten und ahnst, dass der Übergang schwierig werden kann?

Du möchtest, dass dein Kind sich problemlos von dir verabschiedet?

Du hast schon jetzt etwas Bauchschmerzen bei dem Gedanken an die Eingewöhnung, weil dein erstgeborenes Kind Schwierigkeiten im Übergang hatte?

Du hast dich als Kind in der Kita selbst nicht wohl gefühlt?

Du hast nicht viel Zeit für den Übergang, weil du arbeiten musst?

Du möchtest gut vorbereitet in die Eingewöhnungszeit starten? Mit meinem Wissen als Heilpädagogin und meinen Erfahrungen aus der Praxis sowie als Mutter von 7 Kindern unterstütze ich dich mit theoretischem Input und praktischer Anleitung.

Dieser Kurs ist in Arbeit!